A man of few words

Er ist nicht nur der Point-Guard und somit Denker und Lenker am Spielfeld, seit dieser Saison hat Claudio Vancura nach dem Umbruch in der Vereinsorganisation die sportliche Leitung übernommen, nicht alltäglich, dass ein neu gekommener Spieler nach einem Jahr bereits so viel Verantwortung abseits des Courts übernimmt – dafür danken die Rocks mehr als herzlich! Und er machte seine Sache am und neben dem Spielfeld wunderbar. Im Interview gibt er sich wortkarg – oder prägnant…

Was gefällt Dir am besten bei den Rocks?

Die Fans und die Rocks-Family.

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Essen.

Was ißt Du am Liebsten?

Fleisch.

Wer ist für Dich der lustigste Teamkollege?

Eindeutig „Süßgott“ Germ

Was kann man von der heurigen Mannschaft der Rocks erwarten?

Kampfgeist und Erfolge!

Danke.

Bitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.