Die Rocks verlieren das „Hirn“ der Mannschaft

David „Fred“ Jandl wird sich eine Basketball-Auszeit gönnen und daher den Mattersburg Rocks nicht zur Verfügung stehen! Der 31-Jährige Ex-Nationalteamspieler, das Hirn der Burgenländer, tritt aus beruflichen und privaten Gründen mit dem Basketballsport kürzer und wird sich verstärkt seiner Familie widmen. Zudem schaffte er vor kurzem den Steinmetz-Meister und ist im Familienbetrieb unabkömmlich. „Die Entscheidung ist mir schwerer gefallen, als erwartet, weil ich in den letzten drei Jahren in Mattersburg eine so tolle Zeit erlebt habe“, so Jandl. Der Point-Guard habe in Mattersburg „viele nette Menschen“ kennengelernt und die Rocks seien ihm ans Herz gewachsen, ein Comeback ist also nicht ausgeschlossen. „David ist ein Vorzeige-Profi, der mit seiner Einstellung und Spielintelligenz für alle von uns ein Vorbild ist“, weiß auch Team-Manager Lukas Hrdlicka. Ersatz wird gesucht – wenngleich es natürlich nicht leicht wird, einen Spielmacher wie David Jandl adäquat zu ersetzen. Der Organisator kann aber erfreut mitteilen, dass neben Sebastian Gmeiner und Corey Hallett auch Krisztian Bakk und Felix Reimann in Mattersburg bleiben werden. Krisztian Bakk kam während der Saison aus Sopron und integrierte sich toll in den Verein, zudem überzeugte er auf dem Spielfeld. Felix Reimann soll weiter in die Kampfmannschaft integriert werden, in seiner ersten Saison in Mattersburg reichte es zumeist für Kurzeinsätze, zudem sammelte er in der Landesliga als Top-Scorer wertvolle Erfahrung. Sebastian Gmeiner ist nicht nur am Spielfeld, sondern auch abseits davon als Vereinsmanager eine wichtige Person für den BKM! Über Corey Halletts Qualitäten müssen hier keine Wörter verloren werden, die sprechen für sich. Auch als Nachwuchstrainer wird sich der Kanadier weiter engagieren und gemeinsam mit James Williams die U19 unter seinen Fittichen haben.

 

David Jandl, 15.07.1984, 181 cm, Point Guard

2015/2016: 21 Spiele; 6,7 Punkte; 4,4 Assists; 3,5 Rebounds pro Spiel

 

Karriere:

Bis 2005 Oberwart Gunners

2005/2006 MTV Gießen 46ers

2006-2008 Fürstenfeld Panthers

2008-2011 UKJ St. Pölten

2011-2013 UBC Oberwart Gunners

2013 – 2016 BK Mattersburg Rocks (Meistertitel ZWEITE Bundesliga 2013/2014

 

CoreyGeschenk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.