Mike Coffin erneut Meister und Double-Sieger mit Kapfenberg

Quelle: oebl.at: Die Kapfenberg Bulls haben den Meistertitel in der ADMIRAL Basketball Bundesliga geholt. Der Sieger des Grunddurchgangs entschied Spiel drei der „Best-of-5“-Finalserie bei den Swans Gmunden mit 71:65 und kommt dank eines „Sweep“ zu seinem insgesamt siebenten Triumph der österreichischen Meisterschaft. Damit prolongieren die Steirer ihre beeindruckende Siegesserie: Zum dritten Mal in Folge gewannen die Bulls den Meistertitel, seit ihrem Cup-Sieg 2017 haben sie nun alle acht Titelentscheidungen für sich entschieden. Gmunden beendet die Saison zum zweiten Mal in Folge als Vizemeister. Zum „Most Valuable Player“ der Finalserie wurde Kapfenbergs Elijah Wilson gewählt, der im entscheidenden Spiel mit 17 Punkten Top-Scorer seiner Mannschaft war.

Stimme zum Spiel, Mike Coffin, Head Coach der Bulls:

Beide Mannschaften haben heute wieder hart gekämpft. Wir haben am Ende wieder die Big Plays gemacht und die Verteidigung meiner Mannschaft war außergewöhnlich gut. Ich bin sehr stolz, dass wir das erneut geschafft haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.