Es geht um die Wurst

Nach dem furiosen Triumph in Spiel zwei der Semifinalserie ist aber noch nichts gewonnen, am 1. Mai um 17 Uhr kommt es zum großen Showdown in St. Pölten. Ein Fan-Konvoi begleitet die Rocks in die niederösterreichische Landeshauptstadt. Die Partie steigt im Sport-Zentrum NÖ.

Das wird eine interessante Angelegenheit,

bringt es Coach James Williams auf den Punkt. Die erste Partie gewannen die Dragons mit 31 Punkten Differenz, dann demonstrierten die Rocker ihre Macht und brachten sogar 33 Punkte Distanz zwischen die beiden Teams in Spiel 2. Was wird es diesmal geben? Auf jeden Fall will der BKM Vollgas geben und das Momentum aufrecht halten.

Im Finale stehen erstmals die Villach Raiders, die als Vierter des Grunddurchgangs den Sieger desselben mit 2:0 übertrumpften!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.