Rocks News

DI Johann Karall Gedenkturnier in Eisenstadt

18268230_1149602155151392_6719014792410144447_n

Einen schönen Basketball-Tag verbrachten Burgenlands Basketballer am 1. Mai im Allsportzentrum Eisenstadt – es war das insgesamte 8. DI Johann Karall Gedenkturnier! Auch die Rocks waren mit dabei, das Landesliga-Team kam auf den dritten Rang von sechs Mannschaften, siegte im Spiel um Platz drei gegen das BBV-Team (mit u.a. Rocks-Obmann Andi Gschiel).

Das Event stand ganz im Zeichen der verstorbenen burgenländischen Basketball-Legende: WHR DI Johann Karall (1934 – 2008) war langjähriger Teamspieler, einer der besten in Österreich, mehrfacher Meister, Nationalteamtrainer und von 1990 – 2005 Präsident des Burgenländischen Basketballverbandes. In dieser Zeit coachte der Großwarasdorfer auch diverse Nachwuchsauswahlen des Landes und einige Spieler aus den heutigen Rocks-Mannschaften lernten ihn und seine Philosophie damals kennen. Mit ihm eng verbunden bleibt auch seine Liebe für das östlichste Bundesland, das er immer weiterzubringen versuchte. Er war ein zielstrebiger Mensch mit klaren persönlichen Vorgaben und mit großem Herz bei der Sache. Seine Wittwe Marlies Karall sowie viele Vertreter der Familie waren anwesend.

Den Sieg trug an diesem tag auch das Team „Karall and Friends“ davon, welches im Endspiel gegen den BBC Nord siegreich blieb. Wichtiger war aber, dass in Erinnerung an den Wegbereiter von Burgenlands Basketball ein faires und verletzungsfreies Turnier abgewickelt wurde.

Leave a Reply

Archiv

Basketballklub Mattersburg Rocks

Meister der 2. Basketball Bundesliga 2012, 2013, 2014
...
Haydnstraße 88
A-7024 Hirm
www.mattersburg-rocks.at
info@mattersburg-rocks.at