17 Dreier in einem Spiel – wer wars?

Den Rekord für getroffene Dreier in einem Spiel in der spanischen Liga trägt noch immer Joey Vickery und der BKM freut sich:

Nach „Heimkehrer“ Mike Coffin ist nun auch Joey Vickery wieder in Mattersburg gelandet, der Altmeister baute bekanntlich die letzten beiden Jahre eine Basketball-Akademie in seiner kanadischen Heimat gemeinsam mit Eric Butler auf. Nun meldet er sich wieder zurück und wird beim BKM die Jüngsten betreuen. Die Ballspielgruppe/U8 steht unter seiner Leitung, zudem wird er auch bei der U12 und beim neu gegründeten weiblichen U14-Team als Co-Trainer wertvolle Inputs liefern. Der Routinier steht schon im Training, er hat nichts von seiner Fertigkeit eingebüßt, so viel ist sicher. Auch im Team der ZWEITEN Bundesliga ist er gern gesehener Trainingsgast. Die Mannschaft von Coach Mike Coffin hat die erste Trainingswoche hinter sich, leider gibt es mit Jan Nicoli (Überdehnung, 4 Wochen Pause) einen bitteren Ausfall zu beklagen, zudem erwischte es auch Michael Mach und im Trainingsspiel in Kapfenberg Neuzugang Fuad Memcic, die beide zu einer Trainingspause gezwungen werden. Ansonsten bereitet sich die Mannschaft in Ruhe vor, die ersten beiden Probegalopps sind in den Beinen, nach einer klaren Niederlage gegen Kapfenberg (wo noch Corey Hallett fehlte, da er erst am Wochenende aus dem Heimaturlaub zurückkehrte) wurde Wr. Neustadt in einem gemeinsamen Trainingsspiel im Rahmen des Blitz-Camps in der Sporthalle Mattersburg klar in die Schranken gewiesen. Interessant wird es am kommenden Wochenende, denn am Sonntag (10. September) misst sich der ehemalige Serienmeister der ZWEITEN Liga mit dem ABL-Champion von 2016, Oberwart Gunners – Aufwurf ist um 17 Uhr in der Sporthalle in Mattersburg.

 

Davor gibt es mit dem Rocktoberfest am Freitag (8. September ab 18 Uhr in der Bauermühle) das erste Saisonhighlight, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.