Ein neuer „Alter“ für die Rocks

Die Rocks verstärken sich mit Ramiz Suljanovic! Der 37-jährige gebürtige Bosnier mit österreichischer Staatsbürgerschaft hatte seine Profi-Karriere heuer im Sommer an den Nagel gehängt. Der 2,05m Center wird den BKM ab sofort unter den Brettern verstärken, bei Mattersburg fallen ja Sebastian Pinterits und Michael Mach noch einige Zeit aus. Seit 2006 ist Ramiz in Österreich, nach drei Jahren bei den Kapfenberg Bulls zog es ihn zu den Dukes Klosterneuburg, wo er sieben Saisonen erfolgreich absolvierte. Mit seiner guten Technik und seinen vielseitigen Moves unter dem Korb will er den Vizemeister wieder ganz nach oben in der ZWEITEN Bundesliga bringen. Manager Lukas Hrdlicka betont die Verletztenliste als Hauptargument, warum doch noch ein neuer Spieler engagiert wurde. Derzeit ist bei Sebastian Pinterits und Michael Mach keine Aussicht auf rasche Genesung.

Ich bin dankbar, dass mir die Rocks diese Chance geben, denn ich wollte meine Karriere aus beruflichen Gründen ja beenden, aber in Mattersburg passt es. Ich will helfen, den Meistertitel zu gewinnen – in der ABL habe ich ihn ja schon, nun wäre die 2BL dran,

so der Neuzugang. Wenn alles klappt, steht Suljanovic am Sonntag gegen Villach (ab 17 Uhr, Sporthalle Mattersburg) schon auf dem Spielfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.